Doppelringtrichterling, Catathelasma 

Eine Gattung mit nur einer Art, mittelgross bis gross und mit braunem Hut. Typisch ist der lange geschlossen bleibende Hut mit stark eingerolltem Hutrand. Die ziemlich dichten, cremefarbenen Lamellen laufen am Stiel herab. Dieser ist an der Spitze sehr dick, doppelt beringt, abwärts verjüngt und meist tief im Boden eingesenkt. Das weisse Fleisch ist fest und kompakt, der Pilz wiegt auffällig schwer. Der Pilz ist essbar, aber als Seltenheit zu schonen.

Deutscher Name Botanischer Name Vorkommen Speisewert
Wurzelmöhrling Catathelasma imperiale in grasigem Nadelwald, vorwiegend auf kalkreichem Boden in höheren Lagen. kein Speisepilz

 

© 10. 2013 · R.Winkler · Die Angaben zum Speisewert stützen sich auf die gängigen, aktuellen Publikationen im deutschen Sprachraum. Bei Unverträglichkeit wird jede Haftung abgelehnt.

Textauszüge nur mit Quellenangabe erlaubt · Emailemail senden